Neue Blickrichtung Podcast

Ideen für den Businessalltag

Ideen für den Businessalltag

Martin Hoffmann Coach Trainer Düsseldorf

Martin Hoffmann

Martin Hoffmann

Wenn Du jemand bist, der sich für Management und Führungsthemen sowie für Psychologie und Selbstreflexion interessiert und pragmatische Ideen für den Lebens- und Arbeitsalltag cool findet, dann bist Du hier richtig.

In diesem Podcast berichte ich über Erfahrungen und Quintessenzen meiner Arbeit als Berater, Coach und Trainer, die ich gerne mit Dir teile.

Ich glaube daran, dass ich (und jeder Mensch) die Arbeitswelt durch mein Handeln jeden Tag ein Stück menschlicher gestalten kann. Trotz unterschiedlicher Branchen und Arbeitsfelder sind die persönlichen Herausforderungen im Job überall sehr ähnlich.

Egal, wer Du bist und in welchem Arbeitsfeld Du Dich bewegst, Du hast jeden Tag die Chance, Deine Welt zu gestalten und positiv zu beeinflussen.

Übersicht

Alle Folgen

Alle Folgen

#12 Design Thinking – Ein Gespräch mit Anouk Escher

In dieser Episode spreche ich mit der Design Thinkerin und Wirtschaftspsychologin Anouk Escher über dieses Konzept.

mehr

#11 Virtuelle Zusammenarbeit – Ein Gespräch mit Sara Brandtstedt, VIACTIV Bochum

Mit Sara Brandtstedt, Personalentwicklerin bei der VIACTIV Krankenversicherung in Bochum, spreche ich in dieser Episode über virtuelle Zusammenarbeit.

mehr

#10 Was ist Coaching? Ein Gespräch mit Julia Engels

In dieser Episode geht es um das Thema Coaching. Coaching ist in aller Munde und in vielen Bereichen gehört es zum guten Ton, sich einen Coach zu organisieren. Julia Engels, von 3fach Kommunikation spricht über ihre Arbeit als Coachin.

mehr

#09 Gestik, Mimik und Emotionen bei Videokonferenzen

In dieser Episode greife ich das Thema “digitaler Stress” noch einmal auf. Denn es gab nach der letzten Episode #08 mit Dr. Johanna Renker (TBS NRW) einige Feedbacks von euch und spannende Hinweise.

mehr

#08 Digitaler Stress – Ein Gespräch mit Dr. Johanna Renker, TBS NRW

In dieser Episode spreche ich mit der Psychologin Dr. Johanna Renker von der Technologieberatungsstelle TBS NRW über die Auswirkungen von digitalem Stress auf unsere Psyche und unser Wohlbefinden.

mehr

#07 Widerstände bei Veränderungen

In dieser Episode berichte ich von Stolpersteinen, Widerständen und Lösungsansätzen, die in Veränderungsprozessen möglich sind und wie man damit umgehen kann.

mehr

#06 Was ist Wertschätzung? Ein Interview mit Dr. Christina Guthier

Wertschätzung = Wertschöpfung Dr. Christina Guthier, Düsseldorf In dieser Episode geht es um das Thema Wertschätzung. Ich höre immer wieder von Menschen in der Arbeitswelt, dass sie sich nicht gewertschätzt fühlen und wenn ich dann nachfrage, was Wertschätzung für sie bedeutet, bekomme ich mannigfaltige Antworten. Was sagt die Wissenschaft zum Thema Wertschätzung ? Dr. Christina…
mehr

#05 Zuversicht in der Corona-Krise

In dieser Episode geht es um das Thema Corona und die damit verbundene gesellschaftliche Krise. Ich spreche derzeit mit vielen Menschen über die eigene Situation und die damit verbundenen Ängste. Was ich spannend finde ist, wie die Menschen mit der Krise umgehen und wie verschieden die Annahmen für die Zukunft sind. Mir hilft die Lösungsorientierung,…

mehr

#04 Agile Arbeitswelten und NEW WORK. Ein Interview mit Nils Tißen, Me & Company GmbH

„Wir müssen nicht nur Dinge lernen, sondern wir müssen auch lernen, Dinge zu verlernen.“ Nils Tißen, Me & Company GmbH Düsseldorf In dieser Episode geht es um das Thema New Work und agile Arbeitswelten. Im Business kommt man an diesen Begriffen nicht mehr vorbei und die Digitalisierung bringt viele Herausforderungen mit sich, die es zu…
mehr

#03 Von der Fehler- zur Lernkultur

Allein das Wort "Fehler" verhindert Lernen und Innovation. In dieser Episode geht es darum, wie ich eine Lernkultur etablieren kann und dass ich mich von dem Wort Fehler lösen darf. Immer wieder werde ich darauf angesprochen, wie man eine vernünftige Fehlerkultur in Teams oder Firmen etablieren kann. Ich bin der Meinung, dass es viel sinnvoller…
mehr

#02 Sinnhaftes Arbeiten. Ein Interview mit Prof. Dr. Christoph Schönfelder

Sinnhaftigkeit in der Arbeit erhöht das Engagement und die Leistung. Prof. Dr. Christoph Schönfelder Gründer, Dozent, Autor In dieser Episode geht es um das Thema sinnhaftes Arbeiten. Der Begriff „Purpose“, oder gerne auch „WHY“, das eigene Warum, wurde stark geprägt von Simon Sinek, der mit seinem Buch „Start With Why“ weltweit bekannt geworden ist. Die…
mehr

#01 Souveränität: Umgang mit schwierigen Personen

In dieser Episode geht es um Möglichkeiten, in schwierigen Situationen souverän zu agieren. Führungskräfte fragen mich oft danach, wie man mit schwierigen Personen umgeht und ob das überhaupt möglich ist. Ich bin der Meinung: „Ja, das ist es.“

mehr

#00 Podcast Trailer

Trotz unterschiedlicher Branchen und Arbeitsfelder sind die persönlichen Herausforderungen im Job überall sehr ähnlich. Dazu gehören Meinungsverschiedenheiten und Konflikte ebenso wie strukturelle oder strategische Veränderungen meines Umfeldes. Jeder ist Teil eines Systems, von dem man beeinflusst wird und auf welches man Einfluss hat.

mehr
Blog-Beiträge laden...

Martin Hoffmann

Wirtschaftspsychologe (B.Sc.) Trainer, Coach

Wirtschaftspsychologe (B.Sc.) Trainer, Coach

martin_hoffmann_portrait_coach

Als praxiserfahrener Wirtschaftspsychologe, Coach und Trainer berate ich seit 2012 Organisationen und Menschen bei der Umsetzung von Entwicklungsprozessen und Trainingsmaßnahmen. Nach einer ausführlichen Analyse der individuellen Rolle im Team und der Organisation gebe ich konkrete Handlungsempfehlungen, die pragmatisch und sinnvoll umsetzbar sind.

Kontakt




Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.